Hilfsnavigation

Buslinie

Stadtradeln 2020

Sehr geehrte Freunde des Stadtradelns,

Radfahren ist In und ein einfacher Weg einen wichtigen Beitrag zum allgemeinen Klimaschutz zu leisten. Die Aktion STATRADELN als größte Fahrradkampagne Deutschland unterstützt die Verkehrswende und ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern den Umstieg vom Auto aufs Fahrrad mit Spaß und Freude. Immer mehr Städte und Gemeinden aus dem Kreis beteiligen sich an der Aktion und fahren gemeinschaftlich aber auch im Wettbewerb gegeneinander. Gemeinsam mit unseren Nachbarn haben wir einen Aktionszeitraum festgelegt:


Stadtradeln Elmshorn
im Kreis Pinneberg
18. Mai – 07. Juni 2020

Neben vielen kreisweiten Aktionsangeboten des ADFC wie die Bike Night und die große Abschlusssternfahrt nach Hamburg wollen wir auch in Elmshorn wieder ein buntes Programm für den Aktionszeitraum aufstellen.

Wollen Sie sich mit Aktionen, wie Radtouren, Vorträgen zum Thema Fahrrad oder anderen Ideen beteiligen? Dann sprechen Sie mich an oder reichen Ihre Ideen und Aktionen bis spätestens zum 25. Februar 2020 unter elmshorn@stadtradeln.de ein.

Um die Erfolge aus den letzten Jahren zu wiederholen und das Fahrrad als Zeichen purer Lebensqualität in Elmshorn zu fördern, braucht die Stadt Elmshorn weitergehend Ihre Unterstützung.

Berücksichtigen Sie den Stadtradeln Aktionszeitraum in Ihren Planungen und Veranstaltungskalendern und kündigen Sie das Elmshorner Stadtradeln auf Ihrer Homepage an. Webbbanner, Texte und Stadtradeln Logo erhalten Sie über die Koordinierungsstelle.

Beteiligen Sie sich mit Kilometern: Gründen Sie ein Team unter www.stadtradeln.de und radeln für Elmshorn.

Beteiligen Sie sich mit Preisen für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Für Angebote, Ideen oder Rückfragen stehe ich ihnen jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie mich einfach an unter 04121 – 231 456 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an elmshorn@stadtradeln.de

Rückblick

 

Autor: Herr Pietrucha, Stadt Elmshorn 
Kontakt
Stadt Elmshorn
Der Bürgermeister
Flächenmanagement
Schulstraße 15-17
25335 Elmshorn
Telefon:
+49 4121 231 0
Telefax:
+49 4121 231 453
E-Mail:
Ansprechpartnerin
Frau Wördemann
500.01
Telefon:
04121 231 580
Weitere Informationen