Hilfsnavigation

Elmshorn
Foto: Reimer Wulf 




Suchergebnis (261 Treffer)

09.04.2020
Abholservice der Stadtbücherei Elmshorn
Alle Bücher schon gelesen? Alle Hörspiele gehört und alle Filme angesehen? Für diese Notlage hat das Team der Stadtbücherei einen Ausweg gefunden! Alle Kund*innen und auch solche, die es erst noch werden wollen, können ab Mittwoch, den 15. April den neu eingerichteten Abholservice in Anspruch nehmen.
weiterlesen...


09.04.2020
Vollsperrung "Zur Heidmühle" vom 14. April bis 15. Mai 2020
Die Verlegung von Glasfaserleitungen macht es erforderlich, die Straße „Zur Heidmühle“ zwischen Hausnummer 1 und Hausnummer 17 im Zeitraum vom 14. April 2020 bis voraussichtlich 15. Mai 2020 voll zu sperren.
weiterlesen...


09.04.2020
Liebe Elmshornerinnen und Elmshorner,
ich wünsche Ihnen und Ihren Familien auch in der aktuellen Situation ein frohes Osterfest 2020! Natürlich wird es anders als gewohnt - große Feiern mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und Freunden sind derzeit leider nicht möglich. Ebenso wie die traditionellen Ostergottesdienste, -feuer und alles, was wir sonst so an Ostern schätzen und lieben. Aber vielleicht nutzen wir die Gelegenheit, um uns ganz in Ruhe auf die Kernbotschaft von Ostern zu besinnen: Es ist das Leben selbst, das wir feiern.
weiterlesen...


09.04.2020
Stadtbücherei Elmshorn: Wiskys wilde Welt jetzt online
Viele Kinder haben ihn schon kennengelernt: den Erzählkater Wisky, der in der Stadtbücherei Elmshorn für Groß und Klein Geschichten erzählt. Neben dem Weihnachtsmärchen „Frau Holle“ hatte Wisky im Januar erzählt, wie er Büchereikater wurde und was ein Fischkutter und eine Ratte damit zu tun haben.
weiterlesen...


09.04.2020
Rathaus liefert Personalausweise und Reisepässe jetzt bis an die Haustür
Bürgerfreundlicher geht es nicht: Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Beschränkungen wählt die Stadtverwaltung Elmshorn den direkten Weg und stellt seit Dienstag rund 600 fertige Personalausweise und Reisepässe selbst zu. Diese Aufgabe übernehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Meldewesens, die dabei ab nächster Woche durch Auszubildende verstärkt werden. Auf diese Weise werden Menschenansammlungen bei der Ausgabe der Dokumente vermieden und die Ansteckungsgefahr reduziert. 
weiterlesen...


07.04.2020
Schreibwettbewerb zum Welttag des Buches - Einsendeschluss 23. April
Am 23. April ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Bibliotheken, Verlage und Lesebegeisterte den UNESCO-Welttag des Buches. Die Stadtbücherei Elmshorn ist leider aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus schon einige Zeit geschlossen und es finden eigentlich keine Veranstaltungen mehr statt.
weiterlesen...


07.04.2020
Wochenmarkt vorerst ohne Markthalle
Frische Waren auf dem Elmshorner Wochenmarkt – darauf können die Kunden mittwochs und sonnabends auch weiterhin zugreifen. Allerdings ist ab sofort nur der Einkauf auf dem Außengelände des Buttermarktes möglich. Als weitere Corona-Schutzmaßnahme hat sich die Stadt Elmshorn entschlossen, die Markthalle für den Betrieb bis auf Weiteres zu schließen.
weiterlesen...


04.04.2020
Tunnel der Geschwister-Scholl-Straße (Höhenwarnanlage) am 09.04.2020 im Zeitraum von 10.00 - 14.00 Uhr voll gesperrt
Eine Bauwerksprüfung macht es erforderlich, den Tunnel der Geschwister-Scholl-Straße (Höhenwarnanlage) am 09.04.2020 im Zeitraum von 10.00 – 14.00 Uhr voll zu sperren.
weiterlesen...


02.04.2020
Käpten-Jürs-Brücke wird für Wartungsarbeiten voll gesperrt
Ab Dienstag, 14. April 2020, bis voraussichtlich Samstag, 18. April 2020, wird die Käpten-Jürs-Brücke für Wartungsarbeiten voll gesperrt. Diese sind halbjährlich erforderlich und sollen jetzt vorgezogen werden, um die verkehrsarme Coronavirus-Zeit auszunutzen. Hintergrund: Die zu einem späteren Zeitpunkt benötigte Umleitungsstrecke über die Straße Vormstegen kann aufgrund eines vom Kampfmittelräumdienst verursachten unbefristeten Baustopps für die dortige Baustelle nicht sicher eingeplant werden. 
weiterlesen...


01.04.2020
Schadstoffmobil in Elmshorn am 4. April 2020 – Annahme eingeschränkt
Der reguläre Termin des Schadstoffmobil am kommenden Samstag, den 4. April, von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr in Elmshorn auf dem Parkplatz Köhnholz/Trabrennbahn wird vor dem Hintergrund der Corona-Krise nur im „Notbetrieb“ stattfinden. Das gilt auch für die Abgabe von kleinen, defekten elektrischen Geräten bis zu einer Größenordnung von Toaster, Fön und Kaffeemaschine usw.
weiterlesen...


30.03.2020
Das Teams Kinder- und Jugendarbeit hat weiterhin ein offenens Ohr
Auch in dieser besonderen Zeit ist das Team Kinder- und Jugendarbeit für die Kinder, Jugendlichen und Eltern Ansprechpartner für die großen und kleinen Sorgen. Zu erreichen von Mo – Fr von 12 – 18 Uhr unter der Telefonnummer: 438661. Die Vorsichtsmaßnahmen im Rahmen der Corona-Krise machen auch vor dem Programm für Kinder und Jugendliche nicht halt. Angebote und Veranstaltungen der städtischen Einrichtungen finden bis zum 19. April nicht statt.
weiterlesen...


30.03.2020
Coronavirus: Freiwillige nähen Schutzmasken und suchen Verstärkung
Um dem aktuellen Mangel an Atemschutzmasken entgegen zu wirken, ruft der Eisstock-Club Klein Nordende 2010 Südholstein e. V. Besitzer*innen einer Nähmaschine dazu auf, selbst behelfsmäßige Schutzmasken zu fertigen. Die so genähten Masken aus Baumwolle sind zwar keine Option für den medizinischen Einsatz. Sie können normalen Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt Elmshorn und ihrer Nachbargemeinden aber dabei helfen, die Verbreitung des Virus einzudämmen.
weiterlesen...


27.03.2020
Jubiläum: Stadt Elmshorn vergibt zum zehnten Mal den Kulturpreis
Ab sofort können Vorschläge beziehungsweise Bewerbungen beim Amt für Kultur und Weiterbildung eingereicht werden. In Frage kommen Einzelpersonen ebenso wie Gruppen, Vereine, Verbände oder sonstige Organisationen. Ab diesem Jahr ist die Auszeichnung mit 3500 Euro dotiert. Die Stadt Elmshorn verleiht sie für besondere Leistungen auf geisteswissenschaftlichem und künstlerischem Gebiet sowie auf dem Gebiet der Heimat- und Denkmalpflege.
weiterlesen...


27.03.2020
Eltern werden für zwei Monate von Kita-Gebühren befreit
Elmshorns Erster Stadtrat Dirk Moritz teilt mit, dass das Land aufgrund der Coronavirus-Schließungen für die Kita-Beiträge der Monate März und April aufkommt. Die Stadt hat ihren Kita-Trägern bereits empfohlen, den Einzug der Beiträge auszusetzen. Elternbeiträge für Grundschulkinder in der Nachmittagsbetreuung sind bislang noch kein Bestandteil dieser Regelung und werden damit bisher nicht erstattet. Stadtrat Moritz fordert: „Diese Eltern dürfen nicht schlechter gestellt werden.“
weiterlesen...


25.03.2020
Elmshorner*innen können lokale Unternehmen in der Krise stützen
Unter dem Motto „Elmshorn hilft und handelt“ sammelt und veröffentlicht das Stadtmarketing Elmshorn alle aktuellen Angebote von Elmshorner Geschäftsleuten, die die Versorgung ihrer Kunden und Kundinnen in der Coronavirus-Krise gewährleisten. Hierzu gehören Angebote zum Bestell- und Lieferservice, Beratungsangebote und Online-Shops. Aber auch Unternehmen, die weiterhin für ihre Kundinnen und Kunden geöffnet sind, werden aufgeführt.
weiterlesen...